tripping through runtime – Valentina Vuksic

20:00, Kino11

Durch die magnetischen Sphären von Computerelektronik.
“Tripping through runtime” beobachtet das Verhalten von Computersystemen über ihre Geräusche. Telefonspulen wandeln die von elektronischen Teilen ausgestrahlten Magnetfelder in akustische Signale um. Bereits das Hochfahren eines Betriebssystems zeugt geräuschhaft von den Zwischenwelten der Soft- und Hardware. Stresstests, eigene Programme und Benutzeraktion setzen die Charakteristik eines jeden Computers akustisch in Szene.

Further Projects